BMW’s Head of Design facing our toughest critic

BMW Group

The ultimate private tour. Domagoj Dukec, Head of BMW Design takes a teenage critic named Zeno on a tour of BMWs past and present, to explain our current design philosophy.

Some time ago we got some criticism about our design philosophy, To our surprise, the critic was the 14 year-old Zeno, who understands that loving a brand doesn’t mean blind devotion. Our Head of BMW Design was impressed by Zeno’s courage and expertise, that he decided to organize a special meeting.

Because of the pandemic Zeno couldn’t come to BMW, so we took BMWs Design history and present to him – virtually.

But did we manage to persuade him? Join the private tour with Domagoj Dukec and our special guest german TV host Matthias Malmedie to find out.

——

Die ultimative Privattour. Domagoj Dukec, Leiter BMW Design, nimmt den jungen Kritiker Zeno mit auf eine Reise durch die Vergangenheit und Gegenwart von BMW, um unsere aktuelle Designphilosophie zu erklären.

Vor einiger Zeit erhielten wir Kritik an unserer Design-Philosophie. Zu unserer Überraschung war der Kritiker der 14-jährige Zeno. Er versteht, dass die Liebe zu einer Marke nicht blinde Hingabe bedeutet.

Unser Leiter BMW Design war von Zenos Mut und Kompetenz beeindruckt und entschloss sich, ein besonderes Treffen zu organisieren.

Aufgrund der Pandemie konnte Zeno allerdings nicht zu BWM kommen. Also nahmen wir die Design-Geschichte von BMW und präsentierten sie ihm – virtuell.

Aber haben wir es geschafft, ihn zu überzeugen? Nehmt an der Privattour mit Domagoj Dukec und unserem besonderen Gast, TV-Moderator Matthias Malmedie, teil, und findet es heraus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.